Warum ein Gimbal?

12:43

In diesem Kurzbeitrag zeigt euch Gimbal Guru welche positiven Auswirkungen ein Gimbal auf eure Videoaufnahmen hat und beantwortet damit die Frage: Warum ein Gimbal? Jeder der Wert auf qualitativ hochwertige Videos legt, sollte sich deshalb ernsthaft überlegen in ein Gimbal zu investieren.


Der Kurzfilm „The Power of Stabilizers“ welcher von Gimbal Guru produziert wurde, zeigt welchen gewaltigen Einfluss ein Gimbal auf eure Filmsequenzen hat. Für das Video wurde ein herkömmliches Smartphone (LG G6) und ein dazu passendes Gimbal (Feiyu Tech Vimble 2) verwendet. Insgesamt bleibt man dabei locker unter einem Budgetrahmen von 500€, was man womöglich auf den ersten Blick gar nicht vermuten würde. Die Leistungsfähigkeit der Kameras sowie Gimbals bzw. Stabilizers hat in den letzten 2 Jahren extrem zugenommen. Besonders stark ist davon der Gimbalmarkt betroffen. Der aktuelle Gimbaltrend, welcher im Jahr 2017 begonnen hat, setzt sich 2018 fort. Fast wöchentlich bringen unterschiedlichste Gimbalhersteller neue Produkte auf den Markt. Für die Endverbraucher ergibt sich dadurch ein großer Vorteil. Zum einen kann aus der Masse der Angebote das Optimale, den Bedürfnissen und Wünschen entsprechende Gimbal ausgewählt werden. Zum anderen schlägt sich der Konkurrenzkampf der Hersteller positiv auf den Preis für die Endverbraucher nieder. Jeder Hobbyfilmer kann sich heute eine leistungsfähige Kamera und ein dazu passendes Gimbal leisten. Musste man im Jahr 2016 noch relativ viel für ein Gimbal ausgeben, so ist die Preistendenz 2017 stark gesunken und 2018 setzt sich dieser Trend weiter fort. Beispielsweise sind gute Smartphonegimbals bereits ab 100€ erhältlich. So wurde auch im oben verlinkten Testvideo ein Smartphone Gimbal benutzt, welches neu 100€ kostet. Bei GoPro Gimbals beginnt der Preis bei 150€ (z.B. das Rollei Profi Actioncam Gimbal) und DSLR/ DSLM Gimbals sind auch bereits für ca. 300€ erwerbbar. (z.B. das Feiyu Tech Alpha 1000)

Gimbal Guru hat euch hier einige interessante Beiträge verlinkt, die euch bei der Gimbalsuche unterstützen:

Weitere interessante Beiträge

0 Kommentare